+43 664 789 14 34 | info@mfi-burghardt.at

Die Bindegewebsmassage hat eine lokale und eine segmentgebundene Reflexwirkung auf die Funktionen innerer Organe und wirkt außerdem kreislaufregulierend und durchblutungsfördernd. Zu Beginn einer Behandlung wird ein ausgiebiger Gewebetastbefund erstellt. Die Ausführung erfolgt in bestimmten Hautsegmenten. Die Bindegewebsmassage wird unter Zugreiz mit den Fingerkuppen durchgeführt. Der Klient beschreibt bei dieser Berührung oft einen leichten ziehenden Schmerz.

Information zur Behandlung

Der Behandlung geht eine Fußanalyse und ein umfangreicher Sicht- und Tastbefund voraus.
Danach wird ein ganz auf die Bedürfnisse des Klienten ausgerichtetes Arbeitsprogramm zusammen gestellt.

Eine Massageeinheit setzt sich aus 40 Minuten Arbeitszeit und 10 Minuten Nachruhzeit zusammen.

Behandlungen erfolgen nach Terminvereinbarung.

KONTAKT

Massagefachinstitut Burghardt Eva Fasangasse 33 2230 Gänserndorf

info@mfi-burghardt.at

+43 664 789 14 34

Massagefachinstitut Burghardt Eva 2018. All Rights Reserved